Richard Heuer Park

An der Buchholzer Landstraße neben dem Heimatmuseum befindet sich der Park, der sich neben den musealen Gebäuden etwas bescheiden ausnimmt. Nur der tonnenschwere Granitstein an der Straße bietet auf seiner Rückseite allerlei interessante Informationen.

Richard Heuer

Über Richard Heuer kann man in Wikipedia und beim Geschichts- und Museumsverein, sowie bei buchholz.de nachlesen. So viel ich im Internet über Richard Heuer gefunden habe, schreibt sich der Vorname des Ortsbürgermeisters ohne t. Jetzt habe ich einen ersten Hinweis, wie es zu den abweichenden Schreibweisen auf dem Gedenkstein gekommen ist: Ein Verwandter des Herrn Heuer hat dem damaligen Ortsrat versichert, dass in einer Urkunde des Ehrenbürgers dessen Vorname tatsächlich mit dt geschrieben sei. Da tut sich mir nun wieder die Frage auf: Gibt es beim Geschichts- und Museumsverein jemanden, der sich um die jüngste Geschichte Holm-Seppensen verdient macht und sich als Chronist betätigt, in dem er/sie sich um solche Vorgänge schriftlich oder sonst wie kümmert? Nun habe ich das aufgeschrieben und angeblich vergisst das Internet nichts. Ich habe trotzdem Bedenken, ob es einst gelingen kann, diese Geschichte aus den unergründlichen Tiefen des Internets wieder hervorzuholen.